Fluggebiet

Von Hopfgarten im Brixental geht es mit der Bergbahn hinauf auf den Gipfel der Hohe Salve. Die zuverlässigen Aufwinde im Frühling und Sommer und die atemberaubende Aussicht machen diesen Berg zu einem der beliebtesten Fluggebiete im Tiroler Unterland.

Nach einer gründlichen Einweisung des Piloten & Sicherheits-Checks kommt das Kommando zum Start. Schon nach wenigen Schritten Anlauf werden wir den Boden unter den Füßen verlieren und sanft abheben.

gallery/g0011023

...steht selbstverständlich an erster Stelle. Die Ausrüstung wird regelmäßig überprüft und ist auf dem neuesten technischen Stand und der Pilot ist stets bestens über Wetter und Wind informiert.

gallery/g0080158

Sicherheit...

Kurz vor der Landung werden Sie aufgefordert die Beine nach oben zu strecken. Der Pilot bremst den Schirm ab und auf dem gepolstertem Sitz landen wir wieder sicher und weich auf festem Boden.

Der Flug

die Landung

Nach dem Start sitzen wir bequem in unseren Gurtzeugen und der Passagier kann sich voll und ganz den Eindrücken des Fliegens zuwenden. Spüren Sie den Wind und erleben Sie die Welt von oben. Wie ein Adler gleiten wir lautlos durch die Luft. Das ist wahre Freiheit!

Anforderungen

  • Körpergewicht 25 - 120kg
  • feste Schuhe
  • körperliche Gesundheit

der Start